"Alle 11km verliebt sich ein Radfahrer ♡ in ein radroo® Trikot :-)"
"Alle 11km verliebt sich ein Radfahrer ♡ in ein radroo® Trikot :-)"

CARSTEN M.

MARIO K.

FELIX S.

DOMINIK H.

DIRK M.

JONAS A.

ULRIKE B.

LARS K.

ANDREAS K.

PIERRE K.

FRANK S.

VERENA K.

YVONNE S.

STEFAN M.

LUKAS H.

STEFFEN A.

MARIO W.

ALEXANDER S.

PETER N.

ALEXANDER U.

>>>  It's made for youuu
>>> It's made for youuu
"Passionen optimiert auf die Straße bringen."
"Passionen optimiert auf die Straße bringen."

THORBEN R.

FREDERIK E.

ALEXANDER A.

MATTHIAS K.

RALF K.

TATJANA B.

DAVID B.

TIM R.

ERIK S.

SONJA H.

DANIEL L.

DENISE K.

REMO L. (CH)

MATTHIAS M.

WOLFGANG K.

DOMINIK M.

CHRISTINE P.

MICHAEL P.

MANUEL D. (LUX)

SASCHA K. (AUT)

corratec.com
corratec.com
brunox.swiss
brunox.swiss
halabox.de
halabox.de

VERENA KÖNIG
VERENA KÖNIG

VERENA KÖNIG

Jahrgang: 1986

Größe/Gewicht: 1.70m/58kg

Hobbies: Radsport, Triathlon, Tauchen

Hauptberuf: Apothekerin

Primärer Sport: Triathlon/Radsport

Meine Leidenschaft für den Sport: Der Beginn meiner Radsportzeit ist der Auflösung meiner Volleyballmannschaft während meiner Schulzeit zu verdanken. Seitdem hat mich der Radsport gepackt. Die ersten Jahre im Verein mit einigen Amateurrennen waren der Anfang. Später im Studium suchte ich dann die größeren Herausforderungen. Als Bike-Guide für Alpenüberquerungen war ein Traum wahr geworden, mit dem Radsport Geld verdienen zu können. Auch nach ca. 60 Transalps bekommt man einfach nicht genug von dem Abwechslungsreichtum dieses Sports. Da man aber nur mit seinen Aufgaben wächst bin ich immer mehr zum Langstreckenfahren gekommen, wie z.B. München - Riva del Garda an einem Tag oder Paris - Brest - Paris. Und damit es nicht langweilig wird, betreibe ich nun seit letztem Jahr immer intensiver Triathlon. Mal sehen wo die Reise noch hingeht.

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Schwer aufzuzählen, da es einfach viel zu viele solcher Momente gibt. In der ersten Zeit im Radsport war das bei einem der ersten Amateurrennen neben Sabine Spitz zu stehen, die ein oder andere Platzierung zu schaffen. Das erste eigene Rennrad fühlte sich genial an.Die Profis bei der Tour de France live am Berg, vor allem Alpe d’Huez, oder auch auf den Champs Élysée bei der Zielankunft zu erleben ist einfach unglaublich, genauso wie Alpe d’Huez kurz vor der Profiankunft zu fahren und sich dabei von den Fans hochtragen zu lassen. Auch das Ankommen am Gardasee bei der allerersten Transalp genauso wie die Ankunft zurück am Vélodrome nach der 1240km langen Tortur von Paris-Brest-Paris ist eines dieser unbeschreiblichen Erlebnisse.



YVONNE SCHÄFER
YVONNE SCHÄFER

YVONNE SCHÄFER

Jahrgang: 1975

Lebt in: Bielefeld

Größe/Gewicht: 1,72 m / 60 kg

Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Laufen = Triathlon

Hauptberuf: selbstständige Augenoptikermeisterin & Optometristin

Primärer Sport: Laufen & Triathlon

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Sport ist meine Leidenschaft. Meine Lebenseinstellung. Fitness, Sport und Ernährung sind ein wichtiger, wenn nicht gar einer der wichtigsten Bestandteile meines Lebens. Mit Anfang 20 machte ich meinen Trainerschein und gab Spinning- und Fitnesskurse im Studio. Irgendwann sah ich im Fernsehen einen Ironmann und dachte: Genau das will ich machen! Einen Tag später begann ich mit dem Laufen, etwas später kamen dann das Schwimmen und das Radfahren dazu. Ich liebe es mir Ziele zu setzten, darauf hin zu trainieren und letztendlich dafür zu kämpfen diese Ziele zu erreichen. Ich bin glücklich ein Hobby gefunden zu haben, welches so vielseitig und facettenreich ist.

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Für mich gibt es nicht den schönsten Moment im Sport. Es sind die vielen kleinen Momente, die mein Herz höher schlagen lassen. An einem Tag ist es die aufgehende Sonne, an einem anderen das Publikum das die Athleten am Streckenrand anfeuert. Die erfolgreichsten Momente waren der 3. Platz beim Marathon in Lanzarote und der 2. Platz beim Marathon in Madeira.



STEFAN MAUER
STEFAN MAUER

STEFAN MAUER

Jahrgang: 1981

Lebt in: Bischofsheim

Größe/Gewicht: 186cm/80kg

Hobbies: Triathlon, Snowboarden, Surfen, Klettern

Hauptberuf: Vertriebscoach

Primärer Sport: Triathlon

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Ich liebe es das Sport in meinem Leben ein besonderen Stellenwert hat und daher suche ich immer wieder nach neuen Herausforderung die mich zu Neuem inspirieren und mich zu Höchstleistungen antreiben. Als Triathlet gehört der Radsport zu meiner Lieblingsdisziplin.

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: In meiner aktiven Zeit als Freestyle-Snowboarder war es definitiv die Teilnahme am Finale der Deutschen Snowboard-Freestylemeisterschaften in Oberstdorf und meine Platzierung unter den TOP 10 Snowboardern in Deutschland. Als Triathlet wird für mich mein erster Triathlon 2016 beim Ironman European Championship in Frankfurt immer ein besonderes Erlebnis bleiben.



LUKAS HORCHLER
LUKAS HORCHLER

LUKAS HORCHLER

Jahrgang: 1993

Lebt in: Künzell

Größe/Gewicht: 178/68

Hobbies: Radsport, Skisport, Laufen

Hauptberuf: Bankkaufmann / aktuell Student

Primärer Sport: Radsport

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Sport war und ist schon immer ein fester Bestandteil in meinem Leben. Ob Fußball, Radsport, Skisport, Leichtathletik oder der Pferdesport - immer in Bewegung. Aufgrund von Verletzungen hab mich neu orientierent und den Radsport letztendlich zu meinem neuen Lebenselixier erkoren. Die Kombination aus Teamsport, Freiheit, körperliche konstante Anstrengung, die nähe zur Natur und der Nervenkitzel der Geschwindigkeit ist einfach genial!

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Vier Wochen in den Dolomiten als Transalp Guide verbringen zu dürfen - jeden Aufstieg und jede Abfahrt im wohl schönsten Gebirge der Welt genießen zu können - einfach die bis jetzt schönste Zeit in meinem Leben.



STEFFEN ADAMCZYK
STEFFEN ADAMCZYK

STEFFEN ADAMCZYK

Jahrgang: 1983

Lebt in: Hünfeld

Größe/Gewicht: 188 cm / 75 kg

Hobbies: Sport

Hauptberuf: Justizvollzugsbeamter

Primärer Sport: Radsport

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Ich mache Sport seit ich denken kann. Bis zu meinem dreizigsten Lebensjahr habe ich überwiegend Fußball gespielt. Zusätzlich hat mich schon immer der Laufsport interessiert. Durch Jan Ullrich und Erik Zabel bin ich als Jugendlicher auf den Radsport aufmerksam geworden und habe ihn seither als Fan verfolgt. 2009 kaufte ich mir mein erstes Rennrad und nutzte es meistens als Ausgleich zu meinen anderen Sportarten. Ich nahm gelegentlich an RTFs Teil und absolvierte einmal den Radmarathon in Bimbach. Ich spielte auch immer mit dem Gedanken Radrennen zu fahren, konnte es aber bis dato noch nicht verwirklichen. Gesundheitsbedingt kann ich nicht mehr an Lauf-Wettkämpfen teilnehmen. Deshalb konzentriere ich mich nun sportlich voll auf den Radrennsport-

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Das erste mal den Marathon in Frankfurt unter drei Stunden zu finishen und das wahnsinnige Naturerlebnis beim Marathon in Zermatt. Mannschaftssportlich bleibt der Aufstieg mit der SG Veitsteinbach für mich unvergesslich.



MARIO WÜRZ
MARIO WÜRZ

MARIO WÜRZ

Jahrgang: 1982

Lebt in: Petersberg

Größe/Gewicht: 175cm / 73kg

Hobbies: Inline Skating / Rad fahren / Graffiti

Hauptberuf: Groß- + Außenhandelskaufmann

Primärer Sport: Inline Speed Skating

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Seitdem ich etwa 12 Jahre bin, bin ich dem Rollsport verfallen. Anfangs war ich eher im Stuntbereich unterwegs. Mit der Zeit kam dann das Fitness Skating dazu. Und seit 2015 bin ich dem Speedskaten verfallen.

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Mein sportlich größter Erfolg ist sicher der 3. Platz bei der Rhein-Main Skate Challenge 2016. Ansonsten bin ich eigentlich immer glücklich auf Skates;)



ALEXANDER SCHÄFER
ALEXANDER SCHÄFER

ALEXANDER SCHÄFER

Jahrgang: 1965

Lebt in:  Bielefeld

Größe/Gewicht: 1,76 m / 77 kg

Hobbies: Schwimmen & Rad fahren

Hauptberuf: selbstständiger Versicherungsmakler

Primärer Sport: Rad fahren 

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Der Sport gibt mir die Möglichkeit meine Grenzen zu durchbrechen.

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport:

Die Teilnahme bei der Triathlon WM in Hawaii 🌺



PETER NEUMANN
PETER NEUMANN

PETER NEUMANN



ALEXANDER UBLAND
ALEXANDER UBLAND

ALEXANDER UBLAND

Größe/Gewicht: 1,71m/ 64-67 kg

Lebt in: Würzburg

Hobbies: Wohnmobil Reisen

Hauptberuf: Kraftfahrer

Primärer Sport: Rennrad

 

Meine Leidenschaft für den Sport:

Fing schon mit dem BMX Boom Anfang der 80er an. Dann ging es erst mal weiter mit dem kompletten Motorsport, Motocross, Co Kart, Automobil, Enduro und wieder zurück zum Radsport Mitte der 90er. Mit MTB Marathons und Etappenrennen im In und Ausland. Vor zwei Jahren fing ich an zweigleisig zu fahren, es kam der Srassenrennsport hinzu. Seit letzter Saison konzentriere ich mich vorerst nur auf die Strasse. Für mich bedeutet Radfahren eine Art von Freiheit , man kann ihn überall , fast zu jeder Zeit ausüben und es gibt kaum Grenzen

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport:

Das alle Höhen und Tiefen meiner gut 30 jährigen Hobbysportler Laufbahn mein Dad immer zur Seite stand.



THORBEN REIN
THORBEN REIN

THORBEN REIN

Größe/Gewicht: 172/67

Hobbies: Triathlon, IndoorCycling Group

Hauptberuf: Softwareentwicklung

Primärer Sport: Triathlon

 

Meine Leidenschaft für den Sport: Am Anfang war es nur zur Gewichtsreduzierung, ich wurde besser und schneller.

Nach verlorenen 37Kg, habe ich an Ausdauer und spritzigkeit gewonnen. Ich liebe es, nach dem Sport am Ende zu sein und zu wissen man hat alles gegeben. Der Sport verändert vieles, meistens zum Guten.

 

Meine schönsten Momente/Erlebnisse im Sport: Zieleinläufe z.B. beim Ironman Wenn man ins Ziel läuft und vor körperlich so am Ende ist, das man die Tränen nicht zurück halten kann.

Totale Euphorie und Glück.